Menü
Fragen - Bootsangeltouren und Guiding Schweriner See

Je nach Teamboat und nach Anzahl der Teilnehmer sind die Tourpreise unterschiedlich.

Eine Tour mit dem Tracker-Teamboat mit Guide Henrik Schmidt kostet 150,- € für 5 Stunden. Das US-Boat ist ideal für 1-2 Angler. Bei 2 Anglern sind das nur 75,- € pro Angler. eventuelle Angelkarten und Leihgeräte extra.

Eine Tour mit dem EFFZETT-Teamboat mit Guide Jan Pusch kostet 195,- € für 5 Stunden. Das amerikanische Fishingboat aus dem Haus STARCRAFT ist ideal für 2-3 Angler. Bei 3 Anglern sind das nur 65,- € pro Angler. eventuelle Angelkarten und Leihgeräte extra.

Teamboote STARCRAFT und TRACKER am Schweriner See

Die Termine der Bootsangeltouren auf dem Schweriner See finden sie in der Terminübersicht. Haben. Sie einen freien Termin ausgewählt, sollten Sie rechtzeitig buchen.
Manche Bootsangeltouren werden zusätzlich und kurzfristig in die Terminübersicht eingestellt. Es lohnt sich deshalb öfter in die Terminübersicht zu schauen.

Geführte Angeltouren auf dem Schweriner See mit der Angelschule NORD

Bei kurzfristigen oder besonderen Buchungswünschen:
EFFZETT Teamboat, Jan Pusch, Mobil: 0173 90 24 701 (Vodafone Netz) oder per E-Mail: info@angelschule-nord.de
TRACKER Teamboat, Henrik Schmidt, Mobil: 0173 88 43 454 (Vodafone Netz) oder per E-Mail: schmidt@teamangler.de

Hinweis: Ihre Rufnummer muss bei Anruf sichtbar sein. Schalten Sie bitte bei einem Anruf ihre Rufnummerunterdrückung aus.

Für unsere geführten Angeltouren stellen wir auch hochwertige Leihangeln zu Verfügung. Die Kosten dafür betragen pro Leihangel nur 10,-€. Moderne Angelköder können für 20,-€ pro Angler gebucht werden.

Leihangelgerät bei den Bootsangeltouren am Schweriner See

Ja. Die Angelschule NORD ist offizielle Aussgabestelle für Angelkarten vom Schweriner See. Gastangelkarten sind also ganzjährig vorhanden und werden vor Abfahrt ausgestellt und in BAR bezahlt. Die Tageskarte kostet 10,-€.
Zusätzlich ist ein gültiger Fischereischein oder Urlauberfischereischein (Infos hier) erforderlich!

 

Auf unseren Angeltouren steht das Erlebnis "Schweriner See" und Erlernen neuer Angeltechniken stehen im Vordergrund.
Die Angelschule NORD setzt sich für Nachhaltigkeit, selektiver Entnahme und einen gesunden Fischbestand ein. Jeder Angler sollte für sich entscheiden, was er mit dem gefangenen Fisch macht. Für die Angelschule NORD sind Catch & Release keine Fremdwörter. Gefangene Fische sollten daher mit Respekt für Natur und Umwelt behandelt werden.

Auf unseren Angeltouren steht das Erlebnis

Eine Fanggarantie kann zwar keiner geben, aber: In den letzten Jahren konnten wir einen stetigen Anstieg beim Fang von großen Hechten und Zandern feststellen. Besonders der Zanderbestand hat sich verbessert. Trotzdem gibt es unterschiedliche Beißphasen. Auch das richtige Wetter kann manchmal über den Erfolg entscheidend sein. Eine Regelmäßigkeit konnten wir hinsichtlich konstanten Luftdrucks und stabiles Wetter feststellen. Das sind dann beste Bedingungen. Aber selbst bei besten Bedingungen sind es immer noch Lebewesen. Auch wenn der Traumfisch nicht anbeißt, das Erlebnis Schweriner See kann Ihnen keiner mehr nehmen.

Guding Schwerin Zander

Die Guidingtouren auf dem Schweriner See dauern 5 Stunden und sind völlig ausreichend. Auf Wunsch können wir auch länger angeln. Bei der Buchung gibt es diese Option zur Auswahl. Die Kosten für Extrastunden betragen je Teamboat:
Verlängerungsstunde mit dem EFFZETT-Teamboat mit Guide Jan Pusch: 30,-€
Verlängerungsstunde mit dem TRACKER-Teamboat mit Guide Henrik Schmidt: 30,-€

Beispiel
Eine Verlängerungsstunde kostet 30,-€. Bei 3 Angler im EFFZETT sind das nur 10,-€ pro Person!

Extrastunden während einer Guidingtour nachzubuchen ist, wegen bereits anderer, zugesagten Termine nicht immer möglich. Wir empfehlen daher bereits in der Buchung Extrastunden zu wählen.

Geführte Angeltouren auf Zander im Schweriner See 

 

Ohne gültigen Fischereischein ist ein Angeln bei den Guiding-Touren der Angelschule NORD nicht möglich. ABER:

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es die Möglichkeit, einen Touristenfischereischein (zeitlich befristeter Fischereischein) zu beantragen. Weitere Infos dazu hier

Gastangelkarten für den Schweriner See haben immer vorrätig und werden bei Abfahrt ausgestellt. Tageskarte: 10,-€

Sie buchen immer die ganze Tour, können aber weitere Angler bei ihrer gebuchten Tour mitnehmen. Falls Sie aus Kostengründen weitere Angler mitnehmen möchten, können Sie auch eine Anfrage im Forum der Angelschule NORD stellen.

Was Sie aber bedenken sollten:
Weitere Angler machen es für Sie nicht unbedingt einfacher, nur günstiger. Die Wahrscheinlichkeit selber Fische zu fangen ist umso kleiner, je mehr Angler mit fischen. Es kann Ihnen also passieren, dass Sie bei ihrer Tour keinen Fisch fangen und nur der oder die Mitangler fangen. Bei einem Einzelguiding bestehen also die besten Chancen für einen eigenen Fang!

Teamboote STARCRAFT und TRACKER am Schweriner See

Je nach Teamboat und Guide sind die Treffpunkte verschieden.

Jan Pusch, Kursleiter der Angelschule NORDTreffpunkt bei den Angeltouren mit dem Kursleiter Jan Pusch ist die neue Steganlage im Ziegelaußensee. Die Steganlage befindet sich 50m nördlich der Lucie-Höflich-Straße in der neuen Wohnsiedlung, abgehend von der Möwenburgstraße.

Treffpunkt Steganglage 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenlose Parkplatzmöglichkeiten für KFZ auf Parkplatz, Treffpunkt mit Kursleiter Jan Pusch am Ziegelaußensee SchwerinEinfahrt bei alter Baracke. (siehe Plan)

Für Navigationsgeräte ist die Zielangabe Möwenburgstraße 27. Gegenüber bei der alten Baracke ist dann die Einfahrt zum Parkplatz.
weitere Karte bei Google Maps

Handy Kursleiter Jan Pusch: 0173 90 24 701 (Vodafone)

Je nach Teamboat und Guide sind die Treffpunkte verschieden.

Henne Schmidt, Teamangler der Angelschule NORDTreffpunkt bei den Angeltouren mit Teamangler Henne Schmidt ist der kleine Parkplatz am Ende der Straße "Siedlung". in Seehof am Schweriner Außensee. Teilnehmer können ihr Auto in der Schotterkehre am alten Hotel am Ende der Straße "Siedlung" abstellen. Karte bei Google Maps

Henne Schmidt, Teamangler der Angelschule NORD

Nein, auf unseren Booten haben wir einen extra großen Kescher dabei. Der Traumfisch soll ja nicht verloren gehen. Sie brauchen also keinen eigenen Kescher mitnehmen.

Geführte Angeltouren auf Zander im Schweriner See

Zum Seitenanfang