Menü

Angelkurs buchen?

Die Teilnahme am Angelkurs in 3 Schritten:

  1. Registrieren
  2. Login
  3. Buchen

Aaaalarm – jetzt spielen die Aale verrückt!

angeln auf Aal Angelschule NORDDerzeit werden überall sehr gute Aalfänge gemeldet. An den richtigen Angelplätzen beißen die „Schlangen“ sogar am Tag.

Kein Wunder, denn zu dieser Jahreszeit läuft der Stoffwechsel der Fische auf 100 Prozent. Auch das Nahrungsangebot ist reichlich und der Aal kann sich mächtig sattfressen.

Welcher Köder aktuell besonders gut Aale fängt und was es zu beachten gibt, jetzt im neuen Foto-Bericht der Angelschule NORD.Einfach erfolgreicher angeln - Angelschule NORD

Weiterlesen: Aal-Alarm – jetzt spielen die Aale verrückt!

Fette Würmer = Fette Barsche!

Angelschule NORDRegenwürmer zählen zu den beliebtesten Angelködern. Kaum ein Fisch kann diesen natürlichen Leckerbissen widerstehen. Auch Barsche mögen Regenwürmer zum Fressen gern, bieten sie doch eine interessante Abwechslung im Speiseplan der kampfstarken Stachelritter.

Richtig angeboten sind Regenwürmer der Top-Köder zu dieser Jahreszeit. Wie die dicken Barsche auf die „Metten“ abfahren und was es bei dieser Angeltechnik zu beachten gilt, jetzt im aktuellen Foto-Bericht der Angelschule NORD.Einfach erfolgreicher angeln bei der Angelschule NORD

 

Weiterlesen: Fette Würmer = Fette Barsche!

Seite 103 von 103

Angelschein machen bei Hamburg

Angeltouren Schweriner See

Bootsvermietung Schweriner See

Jan Pusch im NDR Fernsehen

Hechte angeln im Schweriner See mit der Angelschule NORD im NDR Fernsehen
Hechte angeln im Schweriner See mit der Angelschule NORD im NDR Fernsehen

Zander Flush Unsere Sonderedition

Gummifisch Sonderedition Zander Flush Yellow-Perler zum Hechte- und Zanderangeln
Gummifisch Sonderedition Zander Flush Grey-Perler zum Hechte- und Zanderangeln
Gummifisch Sonderedition Zander Flush Green-Perler zum Hechte- und Zanderangeln

Unsere Partner

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

ok